Ihr Experte in den Bereichen Absicherung der Arbeitskraft und Kapitalaufbau

…in den Bereichen

  • Absicherung Ihrer Arbeitskraft (es gibt mehr als nur ein BU-Versicherung)
  • Investment (Analyse des IST-Standes und Ausrichtung auf Ihre Ziele und Wünsche)
  • Versicherungen (von A bis Z sowie auch Firmenschutz
  • Ruhestandsplanung (Absicherung Ihres Vermögens)

Vorteile für Mandanten

Als unabhängiges Versicherungsmaklersbüro bieten wir Ihnen nur ausgesuchte Produkte des Marktes mit einem besonders günstigen Preis-Leistungsverhältnis:

  • Durch unser Netzwerk, können wir Ihnen Expertenwissen in allen Bereichen bieten
  • Diese besonderen Deckungskonzepte beinhalten umfangreiche
    Erweiterungen, die für Sie zu besseren Leistungen im Schadenfall führen.
  • Aufgrund unserer Stellung sind wir gesetzlich verpflichtet ( lt. HGB &
    BGH-Rechtsprechung), ausschließlich die Interessen unserer
    Mandantschaft wahrzunehmen.
  • Wir sind also auf gesetzlicher Basis Ihr einziger Verbündeter
    gegenüber den Versicherungsgesellschaften.
  • Geben Sie uns Ihr Versicherungspaket zur Analyse ! Wir klären und
    bewerten für Sie: Was ist existenzbedrohend und absolut notwendig?
    Was ist zweckmäßig und empfehlenswert? Was kann entfallen?
    Vor allem aber: Wie kann der gewünschte Versicherungsschutz
    leistungsstark und trotzdem preiswert für Sie beschafft werden?
  • In der Regel erreichen wir nach Umstellungen für Sie eine Ersparnis von
    ca. 20 % bis zum Teil über 50 % der Prämien bei gleichzeitig besserer,
    mindestens aber gleichwertiger Absicherung.Das kann im Privathaushalt schnell € 1000 bis über € 1400 und bei Firmen
    mehrere tausend Euro ausmachen!
  • Als eingeführtes,  Unternehmen sind wir seit 2007 am
    Markt und mit Sachverstand und guten Verbindungen in den Bereichen
    Arbeitskraftabsicherung sowie Kapitalaufbau, natürlich gehören weitere Versicherungslösungen zu unseren Themen.
  • Wir arbeiten ausschließlich mandantenorientiert, sind der zuverlässige
    Partner an Ihrer Seite und haben für Sie Zeit, wenn Sie Zeit haben – auch
    außerhalb der üblichen Geschäftszeiten in Ihren oder unseren Räumen.
  • Nutzen Sie zu Ihrem Vorteil unsere exzellenten Verbindungen zu mehr
    als 300 leistungsstarken Banken, Bausparkassen, Investmentfonds,
    Vermögensverwaltern und über 500 Versicherungsgesellschaften aus dem In- und
    Ausland.
  •  Das Wichtigste ist,  im Leistungsfall lassen wir Sie nicht alleine und unterstützen Sie bei der Durchführung
    Ihrer Rechte! Wir haben ein Netzwerk von Anspechpartner für Sie!

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns, denn es geht um Ihr Geld und Ihren Schutz!

News

Verlockend, aber gefährlich: Nachrangdarlehen

25.11.2021 | Verlockend, aber gefährlich: Nachrangdarlehen

Ein Anlageportfolio sollte bekanntlich breit diversifiziert sein, über Regionen ebenso wie über Assetklassen. Ob in diesem Sinne auch Nachrangdarlehen bei Privatanlegern eingeschlossen sein sollten, wird indes von so manchen Experten bezweifelt. Denn auch wenn die versprochenen Verzinsungen meist sehr verlockend erscheinen: Ihnen steht das Risiko eines Totalausfalls gegenüber. Nachrangdarlehen sind vereinfacht gesagt Darlehen an Unternehmen, die auf diese Weise akute Liquiditätsengpässe überbrücken oder spezifische Projekte finanzieren. Gegenüber anderen Gläubigern stehen die Nachrangdarlehensgeber hintan, wenn es zur Unternehmenspleite kommt – für sie bleibt dann in aller Regel nichts mehr aus der Insolvenzmasse übrig. Laufen die Geschäfte andererseits gut, partizipieren Nachrangdarlehensgeber nicht von einem steigenden Unternehmenswert, sondern erhalten lediglich die Kreditzinsen. Vergleicht man solche Konditionen mit denen des Aktienbesitzes, erscheint dieser mit seinem Chancen-Risiko-Verhältnis deutlich förderlicher für gesunden Anlegerschlaf.
> weiterlesen
Auch junge Menschen schätzen persönliche (Versicherungs-)Beratung

23.11.2021 | Auch junge Menschen schätzen persönliche (Versicherungs-)Beratung

Schon oft wurde der klassischen („analogen“) Versicherungsberatung der Untergang vorausgesagt, seitdem die Menschen sich im Internet informieren und dort sogar auch gleich abschließen können. Spätestens die sogenannten Digital Natives, die mit Smartphones und Tablets aufgewachsen sind, würden keine Berater aus Fleisch und Blut mehr benötigen, hieß es. Eine aktuelle Umfrage unter rund 1.000 Bundesbürgern im Alter von 18 bis 30 Jahren zeigt dagegen: Auch die heutige Jugend legt Wert auf eine persönliche Beratung. Für 80 Prozent der Befragten ist der persönliche Kontakt vor Versicherungsabschluss „sehr wichtig“ oder „eher wichtig“. Mehr Bedeutung haben für die jungen Versicherungskunden nur das Preis-Leistungs-Verhältnis (89 Prozent), gut verständliche Versicherungsbedingungen (86) und ein transparenter Leistungsumfang (82). Folgerichtig rangiert die Option „Ich frage einen Versicherungsvermittler“ bei der Frage nach dem Vorgehen bei der Versicherungssuche mit 32 Prozent auch vor dem Online-Angebotsvergleich auf den Versicherer-Websites (29) und der allgemeinen Internetrecherche (28). Am meisten aber vertrauen die jungen Versicherungskunden auf Empfehlungen aus dem Familien- und Freundeskreis (43 Prozent).
> weiterlesen
Wie die Anlagepolitik der Erstversicherer auf die Niedrigzinsen reagiert

18.11.2021 | Wie die Anlagepolitik der Erstversicherer auf die Niedrigzinsen reagiert

Mehr als 1,5 Billionen Euro an Kapitalanlagen verwalten die deutschen Erstversicherer, ein tragender Pfeiler der Volkswirtschaft. Angesichts der anhaltend niedrigen Leitzinsen im Euroraum wird es indes zunehmend herausfordernder für die Gesellschaften, geeignete Assets zu finden. Schließlich können sie die Gelder ihrer Kunden wegen ihrer hohen Sicherheitsanforderungen nicht kurzerhand an der Börse investieren. Eine Kursänderung braucht der Riesentanker dennoch, und sie wird auch zunehmend an Zahlen erkennbar, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mitteilt. Seine jüngste Auswertung zeigt, dass der Anteil der Anleihen in den Versichererbeständen in den vergangenen 10 Jahren von 88,7 auf 81,1 Prozent geschrumpft ist. Aktien hingegen legten von 2,8 auf 5,1 Prozent zu, Beteiligungen von 3,6 auf 7,8 Prozent. Diese Verschiebungen muten auf den ersten Blick nicht revolutionär an, doch wohlgemerkt: 1 Prozent steht (Stand 2020) für 15 Milliarden Euro und damit für beträchtliche Kapitalwerte.
> weiterlesen
Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung